Mo. Aug 26th, 2019

sind-wir-reif

Tech und gadgets, Bewertungen

Dual-Mining auf einen Blick

3 min read
Dual-Mining

Hier ist, Was ich Weiß Über den Dual-Mining

Bergbau ist ein Glücksspiel. Ethereum-Mining beansprucht den größten Teil des Speichers der GPUs (Grafikkarten), sodass für einen sekundären Mining-Thread Speicherplatz und andere geringfügige Ressourcen zur Verfügung stehen, ohne dass die Geschwindigkeit des Ethereum-Minings beeinträchtigt oder zumindest ein minimaler Effekt erzielt wird. Daher ist es eine gute Investition für die Menschen, sich zu engagieren, da es die Risiken aus dem Handel in einem volatilen Markt verringert und eine großartige Möglichkeit ist, jeden Monat passives Einkommen zu generieren. Beachten Sie, dass Dual Mining für Sie rentabel ist. Jeder hat wahrscheinlich von Dual Mining gehört. Beim Dual-Mining wird der Speicher Ihrer Grafikkarte für Ethereum und der Kernprozessor für Decred oder Siacoin als Beispiel gehasht.

Was Sie Tun Müssen, um die doppelte Mining, Bevor Es Zu Spät ist

Du solltest jetzt Ethereum und Sia abbauen! Das Konzept des Dual Mining besteht darin, den Auslastungsgrad der GPU zu erhöhen. Der primäre Zweck des Mining besteht darin, Bitcoin-Knoten einen sicheren, manipulationssicheren Konsens zu ermöglichen. Es muss trivial sein, zu prüfen, ob die Daten die genannten Anforderungen erfüllen.

Warum Fast Alles, was Sie Gelernt haben, Über den Dual-Mining Ist Falsch

Wie Sie sehen, hat der Quad Intel Xeon E7-8870 V3 eine sehr gute Leistung erbracht. Daher ist es notwendig, einem Mining-Pool beizutreten. Das erste, was wir brauchen, ist ein Bergbaubecken. Ein Mining-Pool kombiniert den Hash-Wert aller Minenarbeiter und erhöht die Wahrscheinlichkeit, dass die Gruppe einen Block findet, erheblich. Bitte beachten Sie, dass durch Dual Mining die Leistung der Grafikkarten erhöht wird und die Lüfter mit voller Kapazität arbeiten, was auf lange Sicht wahrscheinlich die Lebensdauer der Grafikkarten verkürzt. Möge das Gold mit dir sein! Abgesehen davon, dass es nicht wie NiceHash die derzeit beste Münze auswählt.

Dual-Mining Grundlagen Erklärt

Wenn Sie vorhaben, in GPU-Hardware zu investieren, denken Sie daran, dass Ihre Einnahmen aus dem Siacoin-Abbau bald nach Auslieferung des Obelisken enden werden. Sie könnten den Bergmann starten, wenn Sie Ihren Computer verlassen, und ihn ausschalten, wenn Sie zurückkehren, aber das ist ein Schmerz. Zuerst benötigen Sie einen Computer oder eine Grafikkarte, die in der Lage ist, einen Algorithmus zu berechnen, den sie zu lösen versucht, um Ether zu erzeugen. Es dauert einige Sekunden, bis die Software die Konfigurationen geladen hat. Kurz danach sollte Ihre ETH-Mining-Geschwindigkeit in MHs und die sekundäre Mining-Geschwindigkeit für DCR (auch in MHs) angezeigt werden. Die Mining-Software ist kompatibel mit Nvidia- und AMD-Grafikprozessoren sowie den Betriebssystemen Windows und Linux. Zweitens werden die meisten Mining-Programme von Virenscannern als Viren gekennzeichnet. Zufälligerweise ist es auch das System mit der niedrigsten Leistung der 18, die wir getestet haben.

Immer die Besten Dual-Mining

Kürzlich haben Sie wahrscheinlich den unglücklichen Umsatzrückgang beim NiceHash-Bergbau bemerkt. Mit dem Dual Mining sollten Sie also immer eine Steigerung Ihrer täglichen Einnahmen erzielen. Beginne niedrig und passe dich nach oben an, bis deine ETH-Bergbaugeschwindigkeit zu sinken beginnt. Stellen Sie zunächst sicher, dass Sie die neuesten Treiber für Ihre GPUs haben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © All rights reserved. | Newsphere by AF themes.