So. Sep 26th, 2021

sind-wir-reif

Tech und gadgets, Bewertungen

5 Tipps auf die Sie bei der Auswahl von einer Hochzeitslocation achten sollten

 918 Aufrufe,  3 views today

Anzeige

Die Wahl des Veranstaltungsortes für Ihre Hochzeit ist eine der größten Entscheidungen, die Sie während des Planungsprozesses für Ihre Hochzeit treffen werden. Laut einer Studie von 2018 war die Buchung eines Veranstaltungsortes die teuerste Entscheidung, die Paare bei der Planung ihrer Hochzeit getroffen haben. Jedoch abgesehen vom Ihrem Budget fragen Sie sich vielleicht, worauf Sie bei Ihrer Hochzeitslocation in Essen noch achten sollten. Lesen Sie weiter, und wir geben Ihnen einige Tipps, die Sie unbedingt berücksichtigen sollten, damit der große Tag auch wirklich das Erlebnis wird, dass Sie sich vorgestellt haben.

Die Größe des Veranstaltungsortes

Es klingt offensichtlich, aber wenn es darum geht, worauf Sie bei Ihrer Hochzeitslocation Essen achten sollten, ist die Größe, die Ihnen zur Verfügung steht, sehr wichtig. Versichern Sie sich, dass der Raum oder Platz groß genug ist, um die Anzahl der Personen auf Ihrer Gästeliste unterzubringen. Der Ort mag riesig aussehen, wenn er leer ist. Jedoch werden die wichtigsten Dinge, die für eine Hochzeit erforderlich sind, wie Tische, Stühle, ein Buffet, eine Bar, die Band oder das DJ-Setup und die Tanzfläche, selbst den größten Veranstaltungsort sehr schnell füllen.

Auch Ihre Gäste werden etwas Platz brauchen. Der beste Weg, die Größe eines Ortes einzuschätzen, ist, ihn zu besuchen, wenn eine andere Hochzeit (mit einer ähnlichen Größe der Gästeliste) bereits aufgebaut ist. Andererseits, wenn Sie sich entscheiden, dass ein spezieller Ort, wie Ihre Lieblingsbar oder der Garten Ihrer Eltern, der einzige Ort ist, an dem Sie feiern wollen, können Sie immer rückwärts arbeiten und Ihre Gästeliste dem Veranstaltungsort anpassen.

Bereiche zum Essen, Trinken und Feiern

Es sollte logische Orte innerhalb des Veranstaltungsortes geben, an denen Ihre Gäste essen, trinken, sich mischen und tanzen können. Stellen Sie sich in den Raum und versuchen Sie sich vorzustellen, wo jede Aktivität stattfinden würde (besonders, wenn Ihre Zeremonie auch dort stattfinden wird).

Wenn ein Veranstaltungsort zu klein ist, um ihn entsprechend aufzuteilen, könnten Sie sich eingeengt fühlen. Wenn der Raum eine seltsame Konfiguration hat (z. B. die Form eines S), könnte das den Ablauf Ihrer Feier beeinträchtigen. Wir empfehlen immer die Zusammenarbeit mit einem Eventplaner, der Ihnen hilft, den Raum zu planen, wenn Sie nicht sicher sind. Beachten Sie auch die Position von Säulen oder anderen Hindernissen im Raum. Versperren sie Ihren Gästen die Sicht auf die Tanzfläche, den Kuchentisch oder die Stelle, an der die Reden verlesen werden?

Privatsphäre

Die Privatsphäre ist je nach Veranstaltungsort sehr unterschiedlich, ebenso wie die Bedeutung, die Paare ihr beimessen. Wenn Sie tagsüber an einem öffentlichen Ort wie einem Park oder einen botanischen Garten feiern wollen, müssen Sie damit rechnen, dass Fremde an Ihrer Hochzeitslocation in Essen vorbeilaufen. Die Vorübergehenden werden Ihnen vielleicht zulächeln, winken und schlimmstenfalls in die Kamera laufen.

Wenn das für Sie in Ordnung ist, buchen Sie dort. Wenn nicht, ziehen Sie eine abgelegenere Alternative in Betracht, wie z. B. eine Wiese auf einem privaten Anwesen oder einem Golfplatz.

Dieser Vorbehalt gilt allerdings nicht nur für Hochzeiten im Freien. In Bankettsälen und Hotels finden oft mehr als eine Veranstaltung gleichzeitig statt. Wenn in den benachbarten Räumen gleichzeitig andere Veranstaltungen stattfinden, hören Sie vielleicht Karaoke-liebende Gäste singen. Wenn Sie das stört, versuchen Sie, Ihren Veranstaltungsort so zu wählen, dass nebenan keine weitere Veranstaltung stattfindet.

Wenn das nicht möglich ist, besuchen Sie verschiedene Hochzeitslocation in Essen an einem Abend, an dem zwei Partys stattfinden, und sehen Sie sich vor Ort an, wie sich der Schall überträgt – und ob es noch andere größere Probleme gibt, bevor Sie sich für diesen Ort entscheiden. Alternativ können Sie auch ein Restaurant oder eine Galerie für Ihren Empfang mieten, sodass Ihre Party nur für Gäste ist. Erkundigen Sie sich nach den Sicherheitsvorkehrungen am Veranstaltungsort, um „Hochzeits-Crasher“ in Schach zu halten.

Beleuchtung

Licht bringt Stimmung in den Raum oder zerstört sie. Wenn Sie tagsüber heiraten, vergewissern Sie sich, dass Ihr Veranstaltungsort viele Fenster hat. Niemand will sechs Stunden in einem dunklen Raum verbringen, wenn draußen die Sonne scheint. Wenn Sie eine Abendveranstaltung planen, stellen Sie sicher, dass der Raum nicht zu dunkel ist – oder dass die Beleuchtung für den großen Auftritt, das Abendessen und den Tanz dem Ereignis angepasst werden kann. Wenn Sie im Freien heiraten, z. B. in der Abenddämmerung, könnten Sie Kerzen oder andere Beleuchtungen aufstellen, um eine besonders romantische Stimmung zu erzeugen.

Um sicherzugehen, dass Ihre Hochzeitslocation in Essen über eine gute Beleuchtung verfügt, empfehlen wir Ihnen, den Ort zu der Tageszeit zu besuchen, die Sie für Ihre Hochzeit gewählt haben. Auch wenn der Raum bei Kerzenlicht romantisch aussieht, kann es sein, dass Sie tagsüber von dem Anblick des veralteten Teppichs überrascht sind. Wenn Sie den Raum nur am Abend besichtigen, verpassen Sie auch die Chance zu sehen, wie das Sonnenlicht, das durch die bodentiefen Fenster strömt, den Raum komplett verwandelt.

Eine Aussicht, die Sie mögen

Denken Sie daran, dass Ihr Veranstaltungsort auch als Kulisse für die stattfindende Veranstaltung dient. Was werden Ihre Gäste sehen, wenn sie den Raum betreten? Ist es die Skyline Ihrer Stadt oder ein atemberaubender Blick auf die Berge? Hochzeitslocations in Essen mit einer außergewöhnlichen Aussicht sind immer ein Pluspunkt. Wenn es keine „Aussicht“ per se gibt, achten Sie auf den Dekor oder die architektonischen Details eines Ortes. Kunstwerke an den Wänden, feine Perserteppiche auf den Böden, antike Möbel in den Ecken oder ein beeindruckender Kristallkronleuchter als Herzstück des Raumes geben Ihrem Empfangsort das gewisse Extra.

Weitere Punkte, die Sie bei einer Hochzeitslocation in Essen beachten sollten:

  • Ausreichende Parkplätze
  • Achten Sie auf die Akustik
  • Ausreichende Steckdosen
  • Genug Toiletten und das wichtigste von allem, der berüchtigte
  • Plan B.